Anfrage

Servicebar rechts Button Anfrage Anfrage

Angebote

trend media

Ein Sommer voller Höhepunkte Wanderurlaub und Mountainbiken in Südtirol

Willkommen in der nördlichsten Ferienregion Italiens. Das in Brennernähe liegende Gossensaas und das Wipptal bilden das nördliche Eingangstor nach Südtirol – und damit den Zugang zu einem Urlaubsgebiet, das beinahe allen Aktivitäten paradiesische Möglichkeiten bietet. Sie möchten Wandern im Pflerschtal oder auf dem Mountainbike das Wipptal durchqueren? Vielleicht rund um Ladurns und Pflersch in die Berge gehen? Eine Hüttentour machen? Die Sehenswürdigkeiten von Sterzing erkunden und später weiter ins Eisacktal vorstoßen? In Ihrem Wanderurlaub in Südtirol können Sie auf ein beeindruckendes Netz aus Wander- und Radwegen, Panorama- und Gipfelrouten, Klettersteigen, Raftingstrecken und Paragliding-Zonen zugreifen. Und wenn Sie einmal eine Pause vom Wandern oder Klettern machen möchten, dann sind Sie jederzeit herzlich eingeladen, auf unseren großen Terrassen die Seele baumeln lassen. Wenn es die Zeit erlaubt veranstalten wir gerne einen Grillabend oder eine Weinverkostung.

Wandern & Bergsteigen im Pferschtal und rund um Ladurns und Gossensass

Sicherlich steht auf unserem Wohlfühlbauernhof die Erholung und Entspannung im Vordergrund, doch dank der schönen Lage des Wolfenhofs können Sie ebenso aktive Tage erleben. Die Region Gossensass im Wipptal liegt nur 10 km vom Brenner entfernt auf luftigen 1100 Höhenmetern. Die klare Bergluft machte die Ferienregion schon vor vielen Jahren zu einem Luftkurort, der noch immer unter Naturliebhabern als ein Stückchen Paradies auf Erden gehalten wird. Unvergleichliche Naturgenüsse verspricht der Dolomieu-Weg, der sie von der Talstation Rosskopf aus über gleich sechs Almen führt.

Der Rosskopf selbst (2.176 m), die Telfer Weißen (2.588 m), die stattliche Wilde Kreuzspitze (3.134 m) im Pfitscher Tal und weitere Bergriesen warten auf Ihren Besuch. Mit der Lotterscharte-Ladurns, dem Höhenweg von Pflersch und einer ganzen Reihe tiefer gelegener Touren erschließen Sie sich eine Wanderregion, die keine Wünsche offen lässt. Wenn Sie neben dem Wandern im Pflerschtal auch noch klettern möchten, bieten sich der Lampskopf-Klettersteig, die vielen bizarren Wände im Wipp- und Ridnauntal oder auch der Hochseilgarten Ladurns an.

Mountainbike & Rad
Entspannt durchs Wipptal und bis nach Bozen

mountainbiken-suedtirol

Ihren Wanderurlaub in Südtirol können Sie wunderbar mit ausgedehnten Radausflügen verbinden. Kreuzen Sie auf dem Mountainbike durchs Wipptal und entdecken Sie seine landschaftlichen Schönheiten. Entlang des Grenzkamms des Brenners gibt es Mountainbike-Trails für jeden Anspruch. Hier können Sie im Sattel das Panorama des sich vor Ihnen öffnenden Südtirols genießen und unter anderem auf ehemaligen Militärwegen zeigen, wie gekonnt Sie das Gelände meistern. Alternativ zum Mountainbike im Wipptal: Für Radler, die einmal richtig auf Tour gehen wollen, ist die Radroute Brenner-Bozen genau das Richtige. Sie ist die mittlere Etappe der Freundschaftsradroute München-Venedig und beginnt bei uns in Gossensass. Die beliebte Strecke nimmt den Verlauf der früheren Brennereisenbahn, immer dem Eisack nach, bis Sie in der Südtiroler Landeshauptstadt endet. Dabei erleben Sie wie an einer großen Schnur aufgereiht die Highlights Südtirols mit den drei kulturhistorisch bedeutenden Städten Sterzing, Brixen und Bozen. Sie kommen am sehenswerten Kloster Neustift vorbei, an den Weingütern des Eisacktals und atemberaubenden Aussichtspunkten. Den Rückweg können Sie dann bequem per Bahn antreten. Genauso einfach lässt sich in Gossensass ein Fahrrad ausleihen, das Sie am Zielort wieder abgeben.

Ausflugsziele & Sehenswertesalte Gemäuer mit viel Flair

Nur ein Katzensprung südlich von Gossensass liegt das malerische Sterzing, das im Mittelalter durch den Bergbau in unserer Region zu Wohlstand kam und aus dieser Zeit eine Fülle von Sehenswürdigkeiten bewahrt hat. In den Gassen der verträumten Altstadt lässt es sich herrlich flanieren. Und wenn Sie die Heiliggeistkirche, die Pfarrkirche oder die Deutschordenskommende besichtigt haben, laden Eiscafés und Boutiquen im historischen Ambiente zu weiterem Verweilen ein. Möchten Sie Ihren Wanderurlaub in Südtirol mit einer gelegentlichen Shoppingtour verbinden? Dann nichts wie hin zum nahegelegenen Designer-Outlet-Center am Brenner! Weiter südlich erhebt sich die Burg Reifenstein. Das urige Gemäuer zählt zu den am besten erhaltenen Burgen des Landes. Und im Südwesten, im idyllischen Ridnauntal, können Sie das imposante Schloss Wolfsthurn besuchen – ein barockes Juwel mit 365 Fenstern, von dem ein Historiker einmal sagte, es sei das schönste Schloss Tirols.

Gratis Aktivitätenfür alle Gäste des Wolfenhofs

Sonnenaufgangswanderung mit Bergfrühstück

Geführte Genusswanderung nach Ladurns + Allriss mit Produktverkostung

Gratis Eintritt in das Freibad von Gossensaß

Geführte E-Bike-Panorama-Tour mit kleinem Snack

Erlebnis auf dem Kräuterhof

Hofbesichtigung

Besichtigung unseres E-Werkes (Wasserkraft)

Besichtigung unseres Radiomuseums

Besichtigung einer der schönsten privaten Mineraliensammlungen

active CARD – kostenlos für unsere Gäste

>> Kostenlose Benützung aller öffentlichen Verkehrsmittel des Südtiroler Verkehrsverbundes.
>> Die active CARD ermöglicht freien Eintritt zu 86 Museen in Südtirol.
>> 1 Berg- und Talfahrt am Tag mit einer Bergbahn (Freizeitberg Rosskopf, Bergbahn Ratschings-Jaufen oder Bergbahn Ladurns) Ihrer Wahl in Sterzing-Ratschings.
>> Freier Eintritt in die Gilfenklamm, dem einzigartigen Naturdenkmal am Eingang des Ratschingstal.
>> Kostenlose Stadtführung in Sterzing
>> Kostenlose Milchhof-Führung

Unsere Angebote & Arrangements

Subscribe To Our Newsletter

Join our mailing list to receive the latest news and updates from our team.

bildergalerie wetter Roter Hahn
galleria gallo rosso meteo
galery red rooster weather
bildergalerie holidaycheck tripadvisor roter-hahn wetter

You have Successfully Subscribed!

Footer – Anfragebox on scroll